Aktuelles

Aktion Bühnenleben

Für den Erhalt der Passauer Kulturszene. Gemeinsam den besten Konzert-Sommer in Passau stemmen.

“Die ganze Welt ist eine Bühne”. Zumindest sieht das Shakespeare so, seines Zeichens bekanntlich Dichter und somit folgerichtig auch in der Kulturbranche zu hause gewesen. Wie würde es dem englischen Wortakrobaten heutzutage gehen, in dieser Lockdownzeit? Die Kunstschaffenden haben es nicht leicht, sind doch die Bühnen landesweit alle geschlossen. Um diese zu unterstützen, initiieren wir die Aktion “Bühnenleben”. Deswegen sollen Veranstaltungen (digitale Wohnzimmerkonzerte) organisiert werden, die im Gegenzug Künstler/kulturelle Events im Sommer finanzieren sollen. Ganz nach dem Crowdfunding-Prinzip. 


KULTURSUPPORT FÜR REGIONALE MUSIKER

Wer unsere Aktivitäten auf Social Media mitverfolgt, hat sicher schon festgestellt, dass wir Konzerte veranstalten. Aktuell online per Stream auf Facebook, im Sommer hoffentlich bald wieder vor Ort mit Besuchern. Vielleicht warst du ja letzten Sommer bei einem der Konzerte mit Richie Necker, Lörns, New Sway, Da Franze & sei Spezi oder i CantAutori dabei? Die Künstler werden wie im vergangenen Jahr selbstverständlich wieder von uns bezahlt. Wenn es den Zuschauern gefällt, können diese ihren Beitrag für den Spendentopf leisten.

“Die Situation ist für die Kulturschaffenden immer noch prekär. Unter diesem Aspekt starten wir hiermit die Aktion Bühnenleben.”

– Stephan Marold, Brauereidirektor

WARUM WIR LEBENDIGE BÜHNEN DRINGENDER DENN JE BRAUCHEN

Jetzt kommt die Aktion Bühnenleben ins Spiel. Das Geld aus diesem Topf, dem digital gewordenen Spendenhut, soll ausschließlich für zusätzliche Konzerte verwendet werden und direkt an die Künstler fließen. Hierzu veröffentlicht die Brauerei auch in regelmäßigen Abständen sogenannte “Meilensteine”, damit jeder nachvollziehen kann, wofür das Geld schlussendlich eingesetzt wird. 

Gezwungen wird dazu natürlich keiner, Kultur ist für alle da. “Doch sieht man sich mal an wie viele Wirtshäuser, Clubs und sonstige Locations kämpfen müssen, stellt sich schon die Frage, ob alle auch wieder aufmachen können,” erklärt Brauereidirektor Stephan Marold.

“Zudem haben unsere Wirte wohl andere Sorgen als noch die Gage für die Bands stemmen zu müssen. Denkt man hier nur einmal an all die Auflagen, die womöglich aufgesetzt werden. Abstandsregeln, sodass dann nur halb so viele Gäste kommen dürfen und somit vom Umsatz wahrscheinlich nicht mehr übrig bleibt.” 

Hier will sich Innstadt-Bräu für den Erhalt der Passauer Kulturszene einsetzen, sie unterstützen und zur Solidarität aufrufen. Von Anfang an war für die Brauerei klar, dass es wie im vergangenen Jahr wieder Onlinekonzerte geben soll und (hoffentlich, sofern es die Situation auch zulässt) auch wieder welche live vor Ort und in Farbe.

“Wir als Brauerei sehen uns da in der Verpflichtung mitzuhelfen,
dass die Bühnen bzw. diejenigen, die Bühnen bieten,
die Wirte, sowie die Künstler die Pandemie überleben.”

– Stephan Marold, Brauereidirektor

AUF DIESE TOP-ACTS KÖNNT IHR EUCH FREUEN

Die Aktion Bühnenleben geht direkt am 13. März um 19 Uhr los. Hier spielt Tess Wiley live auf der Facebookseite von Innstadt-Bräu. Tess Wiley? Ja, genau. Die Tochter von Grammy-Gewinner Fletch Wiley war ebenfalls Gitarristin von der Band Sixpence None the Richer, die mit ihrem Hit “Kiss Me” Ende der 90er einen weltweiten Kassenschlager produziert haben. Dieser hat bis dato rund 74 Millionen Aufrufe allein auf YouTube.

Darauf folgt am 18. März ebenfalls um 19 Uhr die oberpfälzisch-amerikanische Soul-Gruppierung Tanquoray. Sie haben im September des vergangenen Jahres ihr erstes Album “analogue x orange” veröffentlicht und hätten eigentlich auch dazu für Innstadt-Bräu auftreten wollen. Daraus wurde dank Corona nichts, doch das wird jetzt nachgeholt. Sie versprechen handgemachten Soul, der einen definitiv mitnimmt. Die drei Musiker haben bereits Erfahrungen mit Charity-Konzerten, so haben sie Ende 2020 selbst eine Benefizveranstaltung ins Leben gerufen, um lokale Künstler zu unterstützen. Da dauerte es auch nicht lange bis zur Zusage für die Aktion Bühnenleben.

WIE FUNKTIONIERT’S?

Was ist der digitale Spendenhut und wie funktioniert er? Wem die stattfindenden Konzerte gefallen und mehr davon will, darf gerne Geld über PayPal (paypal.me/InnstadtBuehnenleben) spenden. Sobald eine gewisse Summe gesammelt wurde, kann eine Band für ein Sommerkonzert gebucht werden. Übrigens: Das Geld wird 1:1 in die Künstlergagen investiert. Die Brauerei übernimmt hierbei Kosten und den Aufwand der Organisation und allem, was zusätzlich so anfällt.

WER PROFITIERT DAVON?

  • Die Kulturszene wird gefördert
  • Die Gastronomie bekommt Unterstützung durch die Übernahme der Gagen und Orga
  • Es entsteht Bühnenleben
  • Die Einnahmen durch den Verkauf von Getränken und Speisen bleiben bei 100% beim Gastwirt

WARUM JEDE UNTERSTÜTZUNG ZÄHLT?

Um genau dieses Solidaritätsbewusstsein geht es. Doch das funktioniert selbstverständlich nur im Kollektiv. Deswegen würden wir uns über jede noch so kleine Spende oder der Verbreitung der Aktion freuen. Die Konzerte werden auf unserem Facebook-Kanal angekündigt und auch dort live gestreamt.

Willige Unterstützer können mit diesem Link etwas in den Spendentopf werfen: 

paypal.me/InnstadtBuehnenleben


Je nachdem wie viel Geld zusammenkommt, können damit im Sommer kulturelle Veranstaltungen in Passau finanziert werden. So ist beispielsweise eine Rückkehr des Innstadt-Sommers wieder in Planung. Wie bereits im vergangenen Jahr soll es wieder fünf Konzerte geben – in Zusammenarbeit mit Passauer Wirten und regionalen Künstlern. Bekannte Gesichter werden wieder zurückkehren und für eine gute Unterhaltung sorgen. 

Helft mit, dass wir gemeinsam den besten Konzert-Sommer in Passau haben können. Sagt’s ruhig weiter. Je mehr Unterstützung wir bekommen, desto lebendiger wird unsere Bühne. Danke im Voraus!


WEITERE NEWS AUS DEM BEREICH:
Juni 2021

Bierblumen in Passau

Bei uns blüht's gewaltig! Erst der Hopfen, jetzt auf einmal Blumen. Natürlich nicht irgendwelche Blumen, sondern spezielle Innstadt-Bräu-Blumen. Das erneute Aufblühen der Gastronomie wollen wir mithilfe der Aktion unterstützen.
Lest hier, was diese Blumen sind, wo sie wachsen, wo die Gutscheine einzulösen sind vieles mehr.

Was blüht wann und wo? Eine Aktion zum Sammeln und Unterstützen der Gastronomie.
Mai 2021

Behopf die Stadt!

1.000 weitere Hopfenpflänzchen haben dieses Jahr, nachdem sie von uns ausgesetzt wurden, ein neues Zuhause gefunden. Erfahre hier, wie du deine Pflanze bestenfalls pflegst, um eine schönen Hopfen großzuziehen.
Oktober 2020

Bienenwachs-Lippenpflege

Wir haben ein natürliches Rezept der Lippenpflege aus Wachs mit der Bienen AG am Maristengymnasium in Fürstenzell für euch getestet!